Die Sache mit dem Kopf

„Gutes Motorradfahren beginnt im Kopf. Schlechtes leider auch.“ Das schrieb Hans Eberspächer in seinem Buch „Motorradfahren mental trainiert“. An dieser Behauptung ist nach meiner Erfahrung alles wahr. Doch was können wir tun, wenn wir mental in einem Tief sind und der Kopf einfach nicht mitmacht. An meiner eigenen Erfahrung nach dem Motorradjahr 2015 will ich euch zeigen, wie ich es geschafft habe den Kopf wieder frei zu bekommen. „Die Sache mit dem Kopf“ weiterlesen