Warum wir zu früh einlenken und was wir dagegen tun können – Teil 1

Wer sich mit dem Thema Kurvenfahrt außeinandersetzt, findet rasch viele Artikel im Netz, die uns klar machen, dass das „hinterschneiden“ von Kurven das Mittel der Wahl ist, wenn es darum geht mit dem Motorrad eine Kurve zu fahren. Nach meiner Eigenen Erfahrung ist das den meisten Motorradfahrern durchaus bekannt. Aber warum tun wir es dann nicht alle wenn die Vorteile doch auf der Hand liegen?

„Warum wir zu früh einlenken und was wir dagegen tun können – Teil 1“ weiterlesen

Regentanz – Warum wir im Regen zu schlechteren Fahrern werden

Motorradfahren im RegenDie Mehrzahl an Motorradfahrern fährt ungern im Regen. Mich eingeschlossen. Das liegt nicht nur daran, dass nass bis auf die Knochen zu sein ein ungemütlicher Zustand ist, sondern auch, weil wir durch unbewusstes Fehlverhalten, das Vertrauen verlieren. Doch warum ist das so und was können wir dagegen tun?

„Regentanz – Warum wir im Regen zu schlechteren Fahrern werden“ weiterlesen

Die Sache mit dem Kopf

„Gutes Motorradfahren beginnt im Kopf. Schlechtes leider auch.“ Das schrieb Hans Eberspächer in seinem Buch „Motorradfahren mental trainiert“. An dieser Behauptung ist nach meiner Erfahrung alles wahr. Doch was können wir tun, wenn wir mental in einem Tief sind und der Kopf einfach nicht mitmacht. An meiner eigenen Erfahrung nach dem Motorradjahr 2015 will ich euch zeigen, wie ich es geschafft habe den Kopf wieder frei zu bekommen. „Die Sache mit dem Kopf“ weiterlesen